Katrin und Chris

Katrin und Chris habe ich vor 2 Jahren kennengelernt...

 

…damals fotografierte ich auf der Hochzeit von Anne und Andreas.

Vor einem Jahr hatten sie sich bereits vor dem Standesamt das Jawort gegeben, und nun folgte die kirchliche Trauung in der evangelisch-lutherischen St. Nikolauskirche Winterhausen.

Für die Brautpaarporträts waren wir davor in Randersacker und in Winterhausen unterwegs, und auch diesmal floß - wie schon in den Wochen zuvor - der Schweiß in Strömen. Aber, allergrößtes Kompliment an das Brautpaar, da gab es kein Jammern oder Zicken, die hielten gutgelaunt bis zum Schluss durch, was man von einem Blitz nicht sagen konnte. Und bis es dann endlich zur Trauung in der Kirche kam, hatten alle, die die Möglichkeit hatten (außer dem Brautpaar natürlich!), bereits das zweite Outfit angelegt. 

Von der musikalischen Begleitung der Zeremonie durch Sängerin Christina Kammermeier und der Organistin Sofia Grgur war nicht nur Pfarrer Niko Natzschka begeistert, der Applaus der Feiergemeinde war ihnen sicher.

Vor dem Auszug ermöglichte dann Pfarrer Niko Natzschka wenigstens dem Brautpaar ein paar kühlende Momente, als er gemeinsam mit der  Gästeschar Katrin und Chris unter "Blauem Sternenhimmel" Frischluft zufächerte.

Nach dem Sektempfang und den Gruppenfotos ging es dann zur Hochzeitsfeier nach Eibelstadt  in das Hotel Kapellenberg, wo dann unsere Photobooth bis in die frühen Morgenstunden ihren Dienst aufnahm. Und ich traute meinen Augen kaum als ich am Sonntag Vormittag zum Abbauen vorbeikam, Katrin stand zusammen mit Ihren noch verbliebenen Gästen schon wieder davor und schoss die letzten Erinnerungsfotos. Katrin mag Bilder - ja doch, ich glaube sie mag Bilder...

 

Archiv